Hilfe bei medizinischen Problemsituationen *)

z.B. bei Gestose, Schwangerschaftserbrechen, Blutungen, Steißlage, drohender Frühgeburt, Ischialgie etc.

... ein schöner Bauch tuts auch!

Begleitung bei Risikoschwangerschaft, z.B. Mehrlingschwangerschaft

Neben der schulmedizinischen Behandlung gibt es auch verschiedene Möglichkeiten,

mit naturheilkundlichen Mitteln wirksam Hilfe zu leisten.

 

notwendige CTG-Überwachungen *)

 

geburtsvorbereitende Akupunktur *)

 

*) in Kooperation mit dem zuständigen Gynäkologen


Hintergrundbild einer schwangeren Frau